Michael Riedel Transformatorenbau GmbH
Die Michael Riedel Transformatorenbau GmbH entwickelt und produziert Transformatoren für namhafte Unternehmen auf der ganzen Welt.
 

 Michael Riedel Transformatorenbau - Service - Anfrage-Transformatoren

Checkliste für Transformatoren

Nutzen Sie das unten stehende Formular und lassen Sie sich von uns ein Angebot für Ihren individuellen Transformator machen.

 
 

Gerätetyp

 

Technische Angaben

 
 
 
 
 
 
 
 
Alle Standard-Transformatoren unserer Fertigung sind für
Dauerbetrieb S1 ausgelegt. S1-Betrieb liegt vor, wenn ein
Transformator mit dem thermisch zulässigen Nennstrom und den
übrigen Nennwerten eine beliebige Zeit >10 Minuten betrieben wird.
Die Angabe entspricht 100% ED (Einschaltdauer).

ED = (Belastungsdauer in Minuten / Spieldauer in Minuten) * 100%
Ein Transformator hat unter Nennbedingungen Verluste, die in Wärme
umgesetzt werden. Diese „Eigenerwärmung“ bzw. „Übertemperatur“ ist
gemäß der Normen anhand der Isolierstoffklasse des eingesetzten
Isoliermaterials, unter Berücksichtigung der Umgebungstemperatur an
Grenzwerte gekoppelt. Hier angegebene Temperaturen beziehen sich
auf die maximale Endtemperatur bei 40°C Umgebungstemperatur.
SK I: Schutzerdung
SK II: Schutzisolierung
Die Abschirmung oder Schirmwicklung ist eine metallische
Einlage zwischen zwei Wicklungen, welche die Übertragung
von Störungen vermindert.
(Sonstige)  
Stehend: Stehend auf Fusswinkel
Liegend: Liegend auf Bügelwinkel
Klemmen: Anschluss an Klemmen (Größe nach Spannung und Strom)
Kabelschuhe: Anschluss an Kabelschuhe (Größe nach Spannung und Strom)
Freie Enden: Anschluss an Litze (Länge nach Wunsch)
Vergossen: Transformator blockvergossen

Zubehör
Dokumentation

 
(Sonstige)  
 

Allgemeine Angaben

 
 
 

* Pflichtfelder