Michael Riedel Transformatorenbau GmbH
Die Michael Riedel Transformatorenbau GmbH entwickelt und produziert Transformatoren für namhafte Unternehmen auf der ganzen Welt.
 

 » Produkte »

Unsere Produkte im Bereich
:

 

Gesamtprogramm

Das Gesamtprogramm jetzt durchblättern

 

Einschaltstoßstromvermeider
REVRL

Allgemein:

Das Transformator-Schalt-Relais (REVRL) dient zum sanften Schalten von einem oder mehreren Einphasentransformatoren im Leerlauf oder unter Last ohne Einschaltstoßstrom. Durch das Sanft-Einschalt-Verfahren wird der Einschaltstoßstrom dabei vermieden und nicht nur - wie bei herkömmlichen Einschaltstrombegrenzern - begrenzt.
Das REVRL wird einfach zwischen Netzschalter und Transformator geschaltet. Es kann auch als Netzschalter benutzt werden, wenn es über den Steuereingang betätigt wird (In dieser Applikation ist keine Potentialtrennung vorhanden).

 


Einsatzgebiete:

Anwendung findet das REVRL z.B. bei Trenn-, Steuer-, Heiz-, und Fahrzeugtransformatoren sowie in Industrie, Anlagenbau und Forschung. Geeignet für induktive und kapazitive Lasten.


Funktionen:

Sanft-Einschalt-Verfahren
Das REVRL magnetisiert den Transformator vor dem Voll-Einschalten mit unipolaren Spannungsimpulsen vor. Die Stärke der Vormagnetisierung ist für jeden Transformator gleich und sollte einen
Umkehrpunkt der Hysteresekurve erreichen. Die Breite der dazu nötigen Spannungsimpulse muß an die unterschiedlichen Transformatortypen wie Paketkern- oder Ringkerntransformator angepaßt werden. Dazu dient das Potentiometer (TP1) im REVRL.

Weitere Optionen und Ausführungen auf Anfrage lieferbar

 

... zurück

REVRL revrl.jpg

 

Datenblatt (PDF)


 

 

Varianten