Michael Riedel Transformatorenbau GmbH
Die Michael Riedel Transformatorenbau GmbH entwickelt und produziert Transformatoren für namhafte Unternehmen auf der ganzen Welt.
 

  » Baureihe RDCUSV C

Baureihe RDCUSV C

Baureihe RDCUSV C

RDCUSV 3C1 bis RDCUSV 20C8

DC - USV - Puffermodul bis 20A
Nenneingangsspannung DC 24V
Ausgangsspannung im Pufferbetrieb DC 23,0V bzw. DC 23,2V
Pufferzeit je nach Last


Allgmein:

Das DC-Puffermodul der Typenreihe RDCUSV C besitzt im Gehäuseinneren einen Ultrakondensator als Energiespeicher. Dieser Kondensator wird im Normalbetrieb von einem externen, geregelten DC-Netzteil aufgeladen. Bei einer Unterbrechung der DC-Versorgung wird die Energie der Ultrakondensatoren geregelt freigesetzt. Die Last wird vom Puffermodul gespeist bis dieses entladen ist.
Die Pufferzeit ist vom Ladezustand des Kondensators und dem Laststrom abhängig.

Das Puffermodul zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:
  • Wartungsfrei durch langlebige Ultrakondensatoren
  • Mikrocontrollergestütztes Laden und Entladen der Ultrakondensatoren
  • Parametrierbar über USB-Schnittstelle
  • Betriebs- und Ladezustandsüberwachung über potentialfreie Kontakte und LED’s


Datenblatt (PDF)

 

« zurück